Pestalozzischule Hösbach - Förderzentrum Lernen

Schulband

Leitung: Herr Voß und Frau Fink

"Feeling"  gefragt

Der letzte große Auftritt unserer Schulband bei der Schuljahresabschlussfeier 2013/2014 hat vielen gefallen, und sogar die Technik der neuen Anlage spielt nun gut mit. Damit die Songs, die sich die Bandmitglieder immer selbst aussuchen, gut beim Publikum ankommen, ist es gar nicht so wichtig, ob man Noten lesen kann oder ein Instrument gelernt hat. Viel wichtiger ist es, mit dem richtigen "feeling" voll bei der Sache zu sein. Dazu gehört es, sehr gut hinzuhören, um den gemeinsamen Rhythmus zu finden und die Lautstärke und Intensität auf die anderen Mitspieler einzustellen. Das wird bei Improvisationsphasen während der Proben trainiert, auch eigene Ideen können dabei ausprobiert werden. Der eigene Part am Instrument, der Text der Sänger und der Ablauf der Songs müssen am Ende sicher sitzen, um beim Auftritt nicht aus dem Tritt zu kommen. Das erfordert volle Konzentration und Ausdauer auch schon bei den Proben. Je besser uns das dann gelingt, um so begeisterter wird unser eigenes "feeling" und wir freuen uns sehr, wenn wir es schaffen, davon etwas an unsere Zuhörer weitergeben zu können.

 

<  |   Seitenanfang  |   >

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login